Camping Zelte

Camping mit dem Zelt – oft gewählt, weil es eine der günstigsten Möglichkeiten ist, seinen Urlaub zu verbringen. Besonders bei jungen Menschen ist Camping Urlaub sehr beliebt. Die Anschaffungskosten sind recht gering, selbst für ein qualitativ hochwertiges Iglu Zelt - und es ist immer wieder verwendbar. Auch die Kosten für den Zeltplatz sind im Vergleich zu einem Hotelzimmer eher gering.
  • trekking-zelt

    © Jens Ottoson - Fotolia.com

  • Camping Kroatien

    © Manuela Klopsch - Fotolia.com

  • Expeditionszelt

    © Jens Ottoson - Fotolia.com

  • Couple travel by camping car

    © Ivonne Wierink - Fotolia.com

Informationen rund um Camping

  • Einmal anders - camping im Zelt

    Das tolle am Zelten ist die Flexibilität, gefällt einem der Standort nicht sucht man sich etwas Neues, Schöneres - recht einfach lässt sich ein Campingplatz finden. Mit etwas Übung ist ein Zelt ruck zuck ab und wieder auf gebaut. Je moderner das Zelt, desto geringer auch das Gewicht, was den Transport sehr erleichtert. Bildrechte: © Matthew Cole - Fotolia.com
  • Die Planung

    Wer Camping im Zelt plant sollte beim Kauf eines Zeltes unbedingt auf Qualität achten, besonders wenn der Urlaub länger als ein paar Tage dauern soll. Sonst wird es ganz schnell kein Vergnügen mehr sein, da man im Wasser liegt und schon nach ein paar Nächten keine Stabilität mehr vorhanden ist. Die Auswahl ist groß, man sollte sich vorher gut beraten lassen und entscheiden Sie sich dann für das richtige Zelt. Bildrechte: © Matthew Cole - Fotolia.com
  • Nicht für jeden

    Anzumerken ist auch das Camping nicht jedermanns Sache ist, entweder man lieb oder hasst es. Allerdings ist es eine der erholsamsten Arten seinen Urlaub zu verbringen, da es frei von allen Konventionen ist und jeder tun und lassen kann wie ihm beliebt. Durch Camping haben sich schon nette Freundschaften ergeben und gesellige Abende am Lagerfeuer oder Grill sind keine Seltenheit. Bildrechte: © Matthew Cole - Fotolia.com
  • Regeln beachten

    Gewarnt wird davor in der „Wildnis“ zu campen, das ist in Deutschland ausdrücklich verboten und wird bestraft. Es gibt eine Unzahl an Campingplätzen und viele Ratgeber zu diesem Thema. Auf einen Versuch sollte man es ankommen lassen; viele wurden süchtig danach. Bildrechte: © Matthew Cole - Fotolia.com

Die letzten Blog Einträge